Neues und Interessantes über uns
und die Bestattungsbranche

Immer wieder gibt es Veränderungen bei uns im Unternehmen oder interessante Neuigkeiten aus der Bestattungsbranche, die für Sie nützlich sein könnten. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle regelmäßig über diese Veränderungen informieren und Ihnen so einen bestmöglichen Einblick in unsere Arbeit geben.


20.03.2020

Allgemeine Informationen zum Coronavirus

Textquelle und Verlinkung: Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.

Dieser Tage überschlagen sich weltweit die Berichterstattungen zum Thema Coronavirus. Die Zahl der Infizierten wächst stetig und es werden nicht nur von der Deutschen Bundesregierung adäquate Maßnahmen getroffen, um die Verbreitung des Virus einzudämmen. Beispielsweise sind öffentliche Veranstaltungen wie Messen, Stadtfeste aber auch Gottesdienste untersagt, um soziale Kontakte und damit das Ansteckungsrisiko auf ein Minimum zu reduzieren.

Die derzeitige Situation geht auch an der Bestattungsbranche und Angehörigen, die einen akuten Trauerfall in der Familie haben, nicht vorbei. Denn es stellen sich, vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus, zahlreiche Fragen hinsichtlich aktueller Bestattungen: Dürfen beispielsweise Trauerfeiern stattfinden?

Informationen erhalten Sie hier auf der Internetseite des Bundesverbands Deutscher Bestatter e.V.

Informationen

27.02.2020

Frischer Wind

Jetzt, wo der Frühling beinahe vor der Tür steht, haben auch wir uns für eine kleine „Neuerung“ entschieden. Es war an der Zeit unser Team um ein weiteres Mitglied wachsen zu lassen. Am 1.Februar begrüßten wir deshalb Vivien Conrad in unserem Team. Die gelernte Kauffrau für Büromanagement begleitet auch Trauerfeiern und Beisetzungen, wird aber auch bei Beratungs- und Vorsorgegesprächen tätig werden. 

„Es tut gut zu wissen, dass die Arbeit, der man nachgeht, nicht nur eine Tätigkeit zum Geld verdienen ist. Vielmehr sehe ich es als Dienst an den Hinterbliebenen, sie in Zeiten schwerer Trauer unterstützen und entlasten zu können, um ihnen so zu einem würdevollen Abschied zu verhelfen.“ so die 26- Jährige nach knapp einem Monat als Bestattungsmitarbeiterin.

02.01.2020

Eröffnung unserer Filiale in Zwickau

Seit heute sind wir nun auch direkt in Zwickau vor Ort als Ansprechpartner rund um das Thema Bestattung und Vorsorge für Sie da. Wir haben eine Filiale in der Innenstadt von Zwickau für Sie eingerichtet. Diese befindet sich am Schumannplatz 3, in der Nähe der Zwickau Arcaden. Wir finden, der Tod gehört zum Leben dazu und wird heute viel zu sehr in unserer Gesellschaft verdrängt. Man wird zwar im Fernsehen und der Zeitung täglich damit konfrontiert, aber im realen Leben wird er oft speziell von Kindern fern gehalten. Aus diesem Grund haben wir uns für die Zwickauer Innenstadt entschieden. Jeder, der sich einfach unverbindlich einmal informieren möchte oder auch durch einen Sterbefall in der Familie betroffen ist, ist herzlich zu einem Kaffee in unsere Filiale eingeladen.

01.06.2018

Eröffnung des Waldfriedhofes Zwickauer Land in Mülsen

Am 01.06.2018 hat der erste Waldfriedhof im Zwickauer Land eröffnet. Es gibt unterschiedliche Auswahlmöglichkeiten und Preiskategorien. Wir begleiten unsere erste Beisetzung in diesem Bestattungswald in Mülsen am 27.06.2018. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns und auf der Internetseite: www.waldfriedhof-zwickauerland.de

01.03.2018

Eröffnung unserer Zweigstelle in Mülsen, Apothekengasse 1

Seit 01.03.2018 sind wir nun auch wieder in Mülsen vor Ort für Sie da. In unserer Zweigstelle in der Apothekengasse 1, im Ortsteil Mülsen St. Jacob, haben wir für Sie einen Beratungs- und Ausstellungsraum eingerichtet. Nach telefonischer Terminvereinbarung unter der Nummer 037601 457007 beraten wir Sie bei uns, aber auch wie bisher gern weiter bei Ihnen zu Hause zu allen Fragen rund um die Bestattung. Durch unsere qualifizierte Ausbildung und jahrzehntelange Erfahrung, auch im Bereich der Grabmachertätigkeit u.a. auf verschiedenen Friedhöfen im Mülsengrund, sind wir Ihr kompetender Ansprechpartner bei einem Sterbefall und unterstützen Sie gern bei der Organisation und Durchführung von Erd-, Feuer-, Wald- und Seebestattungen sowie der Erledigung aller notwendigen Formalitäten. Auch für Beratungen zur Bestattungsvorsorge entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Auch unserem Logo haben wir eine modernere Form gegeben. Nach und nach werden wir das alte Logo durch das andere ersetzen.

01.01.2018

Firmenübergabe

Bernd Schulze hat zum Jahreswechsel das Unternehmen an seine Tochter, Janett Krenkel, übergeben. Sie führt es zusammen mit ihrem Ehemann, Bestattermeister Ronny Krenkel, weiter. Wir bauen auf Bewährtes auf und lassen neue Ideen in unsere Arbeit einfließen. Bernd Schulze steht auch im Ruhestand dem Unternehmen weiter mit Rat und Tat zur Verfügung. Auch die Mitarbeiter wurden alle übernommen und sind weiterhin für Sie da.

14.03.2017

Freie Presse vom 14.03.2017

Heute erschien ein Artikel über unsere Arbeit in einer Sonderbeilage der Freien Presse.

02.01.2017

Friedhofsgebühren der Stadt Zwickau werden ab 01.01.17 teurer

Die neue Gebührensatzung der Stadt Zwickau, gültig ab 01.01.2017, finden Sie hier:

Downloads

 

Diese Preissteigerung betrifft den Hauptfriedhof, den Eckersbacher Friedhof, den Paulusfriedhof und den Pölbitzer Friedhof.

11.12.2016

Ein Licht geht um die Welt

Am heutigen Sonntag findet um 15.00 Uhr eine Gedenkfeier für alle verstorbenen Kinder im Kulturzentrum St. Barbara, Hauptstr. 30, 08115 Lichtentanne statt. Organisiert wird die Veranstaltung von ehrenamtlichen Helfern des Hospizdienstes Elisa.

www.hospiz-zwickau.de

30.01.2016

FriedWald in Langenweißbach geplant

Für naturverbundene Menschen ist eine Alternative zum herkömmlichen Friedhof auch in unserer Region geplant. Den dazugehörigen Artikel der Freien Presse können Sie hier nachlesen.